NinWelten » News » Visueller Roman Quantum Suicide für die Switch angekündigt

Visueller Roman Quantum Suicide für die Switch angekündigt

Cotton Candy Cyanide bringt seinen visuellen Roman Quantum Suicide auf die Switch, dies gab der Entwickler heute bekannt. Ein Release Fenster wurde noch nicht genannt.

Hier ist eine Übersicht über Quantum Suicide zusammen mit einem Trailer:

Quantum Suicide ist ein Spiel aus Verrat, Täuschung und Romantik in den kalten Tiefen des Weltraums.

Dieser Science-Fiction-Thriller erzählt die Geschichte einer Mission zwischen den Generationen und ihrer vielfältigen Crew, die gegen eine tödliche KI (und gegeneinander) um die Überlebenschance kämpft. Strategie, Liebesinteressen und Quantenmechanik erwarten Sie. Ihre Entscheidungen verändern das Schicksal aller in Quantum Suicide.

Sie spielen als Forscher an Bord eines Raumschiffs auf einer epischen Mission, um der Menschheit ein neues Zuhause zu bieten. Die Mission wird durch ein beschädigtes KI-System gefährdet, das Sie zwingt, „The Deletion Game“ zu spielen, ein wöchentliches Spiel, in dem Sie gegen Ihre Crewkameraden kämpfen müssen, um zu überleben. Bereiten Sie sich darauf vor, dass ihre Freunde bald ihre Feinde werden, während Sie eine Reihe von Rätseln und Strategie-Minispielen erleben. Kannst du die Mission des Everett bis zum Ende durchleben … lebendig?

Quantum Suicide bietet:
– Über 30 verschiedene Enden
– Die Wahl, als Junge oder Mädchen zu spielen
– 7 Liebesoptionen (3 Männer, 3 Frauen und das KI-System)
– Die Liebesoptionen haben ihre eigenen sexuellen Vorlieben
– Original Soundtrack
– Verfügbar in Englisch und Japanisch, mit voller Sprachausgabe
– Tod an jeder Ecke

 

Quelle: nintendoeverything