NinWelten » News » Timothy And The Mysterious Forest: Das durch Link’s Awakening inspirierte 8-Bit Action-Spiel erscheint für die Switch

Timothy And The Mysterious Forest: Das durch Link’s Awakening inspirierte 8-Bit Action-Spiel erscheint für die Switch

Timothy And The Mysterious Forest erscheint demnächst für die Switch und ist optisch etwas für Gameboy-Fans.

Wer Zelda: Link’s Awakening für den Gameboy liebte, wird dieses Spiel sicher mögen. Kibou Entertainment haben sich bei der Entwicklung offenkundig an dem Gameboy-Klassiker orientiert und somit einen Tribut an die monochrome Zeit abgeliefert. Timothy And The Mysterious Forest soll noch diesen Sommer für die Switch erscheinen.

Hier haben wir einen Trailer für die PC-Version und eine Beschreibung von Steam:

Timothy und der mysteriöse Wald haben einen „Old School“ -Stil mit modernen Ideen. Eine Mischung aus Game Boy-Grafiken (stark inspiriert von The Legend of Zelda: Link’s Awakening), Meta-Narrative, Stealth-System und Action-Kampf mit hohem Schwierigkeitsgrad.
Das Spiel kombiniert Elemente aus Abenteuer- / Erkundungsspielen mit Rätseln und Tarnkappen: Erkunden, Lesen und langsames Fahren ist die beste Taktik.
Drei verschiedene Enden!

Timothy, ein gewöhnliches Kind, möchte seinen Großvater vor dem sicheren Tod retten. Der alte Mann wurde krank und kämpft jetzt um sein Leben. Timothy, der seinen Großvater sehr liebt, beschließt, eine riskante Reise in den berüchtigten Mysterious Forest zu unternehmen. Legenden sprechen von einem magischen Pilz, der jede Krankheit heilen kann, die in den Wald hineinwächst. Timothy macht sich tapfer auf den Weg, um den Zauberpilz zu finden.
Die Welt ist voll von Ruinen, Friedhöfen und Grabsteinen, Höhlen, Sümpfen und seltsamen Charakteren: Jeder Ort wirkt wild, verlassen und gefährlich. Mit Ausnahme von Timothys Großvater sind die meisten Charaktere gemein oder eindeutig von nicht so netten Gefühlen getrieben.

Lust dich in das monochrome Abenteuer zu stürzen? Schreibe es in die Kommentare!

Quelle: nineverything