NinWelten » Stardew Valley » News » Stardew Valley: Update auf Version 1.4.3 ist nun verfügbar

Stardew Valley: Update auf Version 1.4.3 ist nun verfügbar

Für Stardew Valley ist ein neues Update erschienen. Dieses trägt die Versionsnummer 1.4.3 und legt den Fokus auf Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen.

Die kurzen Patch-Notes für das Stardew Valley Update findet ihr hier:

  • Akzeptieren/Auswählen oder Abbrechen/Zurück Aktionen werden nun je nach Belegung der Enter-Taste unterschiedlich zugeordnet.
  • Reduzierte Bildwiederholrate beim Wechsel zwischen den Minenebenen.
  • Der Modus zum Verstauen von Gegenständen ist standardmäßig deaktiviert.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Spiel in bestimmten Fällen abstürzen konnte, wenn ein Ring (wie z.B. der Napalm-Ring) den Tod eines anderen Feindes verursacht hätte.
  • Mögliche Behebung eines Absturzes im Zusammenhang mit der Anzeige ungültiger Questdaten im Questprotokoll.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem man ein Vielfaches der Belohnung eines Bündels im Community Center sammeln konnte, wenn man das Menü schloss, ohne sie zu sammeln.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Benennung des Haustiers mit dem Namen eines NPCs dazu führen konnte, dass das Haustier am Geburtstag dieses NPCs im Kalender erschien.
  • Ein Fehler bei der Duplizierung von Gegenständen wurde behoben, der auftrat, wenn man die Schaltfläche „Zu bestehenden Stapeln hinzufügen“ in einem Inventar mit einem vollen Stapel verwendete.
  • Es wurden einige Korrekturen an der türkischen Lokalisierung vorgenommen.
  • Es wurde ein Fehler im Handwerksmenü behoben, der in bestimmten Situationen dazu führen konnte, dass zusätzliche Ressourcen verbraucht wurden.
  • Die Four Corners-Farmkarte wurde angepasst, um ein Problem mit der Überlagerung von Gebäuden zu beheben.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den man den Turm des Assistenten betreten konnte, bevor das Community Center freigeschaltet wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass bestimmte Hintergrundbilder ein Verlorenes Buch gewährten, wenn sie im Katalog ausgewählt wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem man seine Grange-Punktzahl sofort erhalten konnte, nachdem man Lewis gebeten hatte, seine Grange während der Stardew Valley Fair zu beurteilen.

Quelle: nineverything