NinWelten » News » Squidlit erscheint am 14. Januar

Squidlit erscheint am 14. Januar

Habt ihr Lust auf ein chaotisches Retro-Abenteuer?

Dann schaut Euch unbedingt Squidlit für die Nintendo Switch an. Wie Indie-Publisher Squidlit Ink auf seinem Twitter-Account mitteilte, wird das Abenteuer im GameBoy-Stil am 14. Januar 2020 in Nordamerika, Europa und Australien veröffentlicht.

Jeder Tag ist ein wundervoller Tag für wirbellose Tiere! Squidlit ist ein kleiner Plattformer, der eine exakte Nachbildung des Lieblingshandhelds der frühen 90er Jahre sein soll.

Bist du bereit für ein Abenteuer mit Wirbellosen? Hast Du den Mut, auf eine riesige Quest zum Wohl einer Unzahl von Squidlits zu gehen? In diesem Fall warten viele Prüfungen auf Dich, während Du Dich auf dem zermürbendsten Weg zum Sieg begibst!

Die Mechanik ist einfach!

Springe nach dem Springen erneut, um die Feinde, denen du begegnest, nach unten zu tinten während du auf deinem lustigen Weg hin und her springst! Kannst Du Skwit Skwot stoppen, bevor es zu spät ist?

Squidlit unternimmt alles, um so nah wie möglich am Gefühl der Original Hardware zu bleiben, einschließlich:

  • Nicht mehr als 10 8 Pixel breite Sprites in einer Zeile.
  • Zu keinem Zeitpunkt mehr als 40 Sprites.
  • Vier Soundkanäle, die zwischen den „Stimmen“ der Musik und den Soundeffekten geteilt werden.
  • Alle Sounds wurden auf echter Hardware (mit LSDJ) erstellt.
  • Auflösung von 160 x 144 Pixel.
  • Und satte 4 Schattierungen von … „grellow“.

Squidlit ist ab dem 14. Januar 2020 im Nintendo eShop für 1,59 € erhältlich.

Quelle: Twitter, Nintendo.com