NinWelten » Pokémon Schwert und Schild » News » Pokémon Schwert und Schild: Größe der Wild-Area bekannt gegeben

Pokémon Schwert und Schild: Größe der Wild-Area bekannt gegeben

Viel ist über die Galar Region noch nicht bekannt. Wenigstens wissen wir jetzt aber wie groß sie sein wird.

Während eines Interviews mit Metro UK gab The Pokemon Company bekannt, dass die Wildebene (Wild-Area) der Galar Region in etwa so groß sein wird wie zwei Teilabschnitte der Karte von The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

Das sagt grundsätzlich erstmal nicht viel aus, denn Quantität ist nicht mit Qualität gleichzusetzen. Es gilt allerdings, dass je größer eine Map ist, es umso schwerer ist sie ‚gut‘ beziehungsweise sinvoll zu füllen. Ob Gamefreak das schafft bleibt abzuwarten.

Pokémon Schwert und Pokémon Schild erscheinen am 15. November 2019 für die Nintendo Switch. Vorbestellen könnt ihr es unter anderem bei Amazon. Es gibt auch ein Doppelpack mit Steelbook.

Quelle: Nintendolife