NinWelten » News » Obey Me erscheint in diesem Jahr auf der Switch

Obey Me erscheint in diesem Jahr auf der Switch

Lang war es still um Obey Me, doch nun gibt es neue Infos zur geplanten Switch-Veröffentlichung.

Als wir das letzte Mal von dem Holypunk-Brawler Obey Me hörten, war eine Veröffentlichung für das 3. Quartal 2019 geplant. Die Blowfish Studios gaben diese Woche ein Update heraus und erklärten, dass das Spiel nun im Laufe des Jahres 2020 auf der Switch veröffentlicht werden soll.

Hier ist ein neuer Trailer:

Da die Seelen der Menschen in der Schwebe sind, müssen Vanessa Held, eine ehemalige, vom Menschen verwandelte Dämonin, und ihr Höllenhundgefährte Monty daran arbeiten, die Verschwörung, die sie umgibt, aufzudecken.

Vanessas wilde Fähigkeiten, Waffen und Ausweich-Teleportation werden mit Montys wilden Angriffen und magischen Fähigkeiten koordiniert, die durch seine elementaren Verwandlungen mit Superkräften versehen werden können. Nachdem du die Seelen der gefallenen Feinde absorbiert hast, kannst du Upgrades freischalten und weitere furchteinflößende Kombos erlernen.

Du kannst ihre Kräfte auch durch einen Fusionsmodus kombinieren und das Paar zu einem Avatar der Zerstörung verschmelzen lassen – und so den tödlichen Seelenüberlastungsangriff entfesseln, wenn der Fusionsbalken voll ist.

„Obey Me’s Universum, das sich sowohl durch ein Spiel als auch durch Comics zieht, hat uns vom ersten Moment an fasziniert, als wir das Spiel ausprobierten“, erklärt Ben Lee, CEO der Blowfish Studios. „Die zusätzliche Tiefe aus der Hintergrundgeschichte bietet viel höhere Einsätze, während wir gegen die Kräfte von Himmel und Hölle kämpfen.

Quelle: Nintendoeverything