NinWelten » News » Neue 7-teilige Pokémon Serie für 2020 angekündigt

Neue 7-teilige Pokémon Serie für 2020 angekündigt

Pokémon Zwielichtschwingen ist der neue Kurz-Anime, der im Januar 2020 kostenlos auf dem Pokémon-YouTube-Kanal erscheint.

Uns erreichte eine Meldung, dass im Januar 2020 eine weitere Pokémon-Kurzserie auf uns zukommt. Die Kurzserie nennt sich „Pokémon Zwielichtschwingen“ und knöpft sich die Galar-Region etwas genauer vor. Diese Kurzserie wird auf dem Pokémon-YouTube-Kanal komplett hochgeladen und ist somit kostenlos für jeden verfügbar.

In der Galar-Region haben sich Pokémon-Kämpfe zu einer kulturellen Sensation entwickelt. In „Pokémon: Zwielichtschwingen“ werden im Verlauf von sieben Folgen die Träume der Bewohner von Galar, ihre Herausforderungen und die zu lösenden Konflikte detailliert dargestellt. Zusätzlich zu diesen neuen Geschichten können Fans eine Vielzahl neuer Pokémon erwarten, die ursprünglich in der Galar-Region entdeckt wurden und während der gesamten Serie auftauchen.

Jede der sieben Folgen ist ungefähr fünf Minuten lang. Die Animationen werden von Studio Colorido geliefert, das für seine warmen und einladenden visuellen Designs und dynamischen Bildtechniken, wie beispielsweise im Anime-Film „Penguin Highway“, bekannt ist . Die Welt von Pokémon entwickelt sich, während Trainer die Galar-Region erkunden – und diese neue Ära wird in Form einer Anime-Serie von einem der führenden Animationsstudios in Japan zum Leben erweckt.

Quelle: PM