NinWelten » Xenoblade Chrinocles: Definitive Edition » News » Monolith Soft wollen sich darauf konzentrieren, die Xenoblade Marke weiter auszubauen

Monolith Soft wollen sich darauf konzentrieren, die Xenoblade Marke weiter auszubauen

Tetsuya Takahashi bestätigt, dass die Xenoblade Marke weiter ausgebaut wird und er auch Spinn-Offs im Auge hat.

Wenn es um Monolith Soft geht, denken die meisten sicherlich an die Xenoblade-Serie. Das Unternehmen hat zwischen dem ersten und zweiten Xenoblade Chronicles-Titel zusammen mit Xenoblade Chronicles X drei riesige RPGs produziert.

Für die Zukunft klingt es so, als könnten die Fans mehr von Xenoblade erwarten. Der Schöpfer Tetsuya Takahashi sagte gegenüber Vandal, Monolith Soft wolle sich weiterhin auf den Aufbau der Marke konzentrieren. Gleichzeitig wäre er daran interessiert, „ein Projekt in kleinerem Maßstab zu entwickeln, wenn sich die Gelegenheit dazu ergibt“, damit Monolith Soft mehr Vielfalt bieten kann.

Takahashis komplette Worte:

Unter dem Gesichtspunkt, Monolith Soft mehr Abwechslung zu geben, würde ich gerne ein kleineres Projekt durchführen, wenn sich die Gelegenheit dazu ergibt. Aber im Moment sollten wir uns meiner Meinung nach darauf konzentrieren, den Wert der Marke zu steigern, die wir mit der Xenoblade Chronicles-Saga geschaffen haben. Wenn es uns gelingt, uns in einer Weise zu organisieren, die uns dies ermöglicht, möchte ich natürlich auch einem kleineren Projekt eine Chance geben.

Quelle: nineverything