NinWelten » News » Crysis Remastered erscheint für die Switch

Crysis Remastered erscheint für die Switch

Crysis wird Remastered und die Switch erhällt auch einen Port. Ein Konkretes Datum gibt es aber noch nicht.

Die Antwort auf die Frage: „But can it Run Crysis?“ ist: Ja!
Der Klassiker Crysis erhält ein Remaster für die aktuellen Konsolen. Ja sogar für die Switch!
Am Donnerstag tauchten die ersten Leaks zu dem Remaster auf diese wurden dann nach kurzer Zeit von Crytek bestätigt.

Crysis Remastered wird neue grafische Features, hochwertige Texturen und Raytracing in das Originalspiel bringen, so die Details auf der offiziellen Website. Ein Veröffentlichungsdatum wurde nicht bekannt gegeben. Der Originalverleger Electronic Arts scheint an der Neuveröffentlichung nicht beteiligt zu sein.

Crysis wurde von Crytek entwickelt und erstmals 2007 auf Windows PC veröffentlicht. 2011 wurde es auf PlayStation 3 und Xbox 360 portiert. Das erste Crysis war berüchtigt für seine Hardware-Systemvoraussetzungen; das Ausführen des mit der CryEngine betriebenen Spiels bei maximalen Einstellungen und Auflösungen auf dem PC erforderte beträchtliche Rechenleistung, was die Spieler dazu veranlasste, scherzhaft zu fragen: „But can it Run Crysis?“ Das Original Crysis erzählte die zukünftige Sci-Fi-Geschichte des Delta Force-Soldaten Jake „Nomad“ Dunn, der mit einem Nano-Anzug mit Superkräften bewaffnet gegen Nordkoreanische und außerirdische Bedrohungen kämpfte. Die Ereignisse des Spiels finden im August 2020 statt.

Quelle: Polygon