NinWelten » News » Atlus befragt Spieler in der letzten Umfrage nach dem Interesse an einer Persona 5 Scramble Lokalisierung

Atlus befragt Spieler in der letzten Umfrage nach dem Interesse an einer Persona 5 Scramble Lokalisierung

Persona 5 Scramble, die Fortsetzung von Persona 5, wurde kürzlich in Japan veröffentlicht und enthielt eine Nintendo Switch-Version. Bisher wurde es nicht offiziell für eine Veröffentlichung im Westen angekündigt.

Obwohl eine Weile heftige Gerüchte laut wurden, kam es nie zu einem Nintendo Switch-Port von Persona 5. Stattdessen ist Persona 5 Royal, die aktualisierte Neuveröffentlichung des Spiels, seit gestern auf der PS4 erhältlich. Entwickler Atlus hat eine Umfrage an einige Spieler des Spiels gesendet, und insbesondere eine Frage hat das Interesse der Persona-Fans geweckt. Es wird gefragt: „Wie interessiert wären Sie am Kauf von Persona 5 Scramble: The Phantom Strikers, wenn es im Westen veröffentlicht werden würde?“.

Persona 5 Scramble erschien bereits am 20.Februar 2020 in Japan. Es ist für die Playstation 4 und Nintendo Switch erhältlich. Einen Termin oder überhaupt eine Information, dass es außerhalb von Japan erscheinen wird existiert nicht.

Atlus hat Anfang des Jahres bereits eine Umfrage durchgeführt um zu ermitteln, welche Spiele die Käufer gerne auf der Nintendo Switch spielen würden. Darunter war auch Catherine: Full Body und dieses erscheint jetzt am 7 Juli für die Nintendo Switch, die Chancen stehen also gut, dass je nach Ergebnis der Umfrage auch Persona 5 Scramble im Westen erscheinen wird.

Quelle: nintendoeverything