NinWelten » News » Angelique Luminarise, der erste Spieleintrag in der Angelique-Reihe seit 18 Jahren, kommt 2021 auf die Switch

Angelique Luminarise, der erste Spieleintrag in der Angelique-Reihe seit 18 Jahren, kommt 2021 auf die Switch

Die Otome Visual Novel-Serie Angelique bekommt nach 18 Jahren ein neues Spiel und erscheint 2021 für die Switch. Dieses Spiel wird die Sprachen Japanisch, Traditionelles Chinesisch und Vereinfachtes Chinesisch unterstützen.

Dies wurde bereits 2019 von Koei Tecmo angekündigt, aber jetzt erst hat das Spiel einen Namen bekommen: Angelique Luminarise. Diese Namensankündigung geht mit einer Verzögerung des ursprünglich geplanten Veröffentlichungsdatumsfensters einher, wodurch das Veröffentlichungsdatum von Angelique Luminarise auf 2021 verschoben wird.

Angelique Luminarise bietet eine brandneue Geschichte im Angelique-Universum.

Weitere Informationen findet ihr hier, sowie einen Trailer:

Ich bin nur eine kleine 25-jährige Büroangestellte – wie könnte ich eine Königin sein?

„Der Kosmos wird von der Königin und neun heiligen Wächtern beschützt.“

Diese Geschichte ist in der modernen Welt zu einem Mythos geworden.

Die 25-jährige Ange ist erschöpft. Sie arbeitet hart, ist aber voller Angst um ihr tägliches Leben.

In einer Bar, die sie besucht um sich zu betrinken, erhält sie eine Einladung für einen verdächtigen neuen Job.

Sie unterschreibt den Vertrag ohne ihn zu ernst zu nehmen, aber in diesem Moment erscheint vom Himmel ein junger Mann, der einen Pegasus reitet.

„Du hast den Vertrag unterschrieben, Kandidatin als Königin. Ich bin gekommen, um dich willkommen zu heißen. “

Ab da beginnt die Geschichte mit den Heiligen Wächtern.

Quelle: nintendoeverything